Details aus dem offiziellen Anleiheprospekt

Die Gesamtsumme der Emission der Teilschuldverschreibungen beläuft sich auf bis zu 1.800.000,00 Euro und ist unterteilt in bis zu 3.600 jeweils gleich berechtigte auf den Inhaber lautende Teilschuldverschreibungen mit einem Nominalbetrag in Höhe von jeweils 500,00 Euro. Die Ausgabe der Teilschuldverschreibungen erfolgt zum Nominalbetrag (100 %). Stückzinsen werden bei einer Zeichnung nach dem 10. Februar 2013 fällig. Die Teilschuldverschreibungen werden ausschließlich in Euro (€) ausgegeben. Die Teilschuldverschreibungen werden für ihre gesamte Laufzeit in einer Globalurkunde als Wertpapier verbrieft, die bei der Clearstream Banking AG, Neue Börsenstraße 1, 60487 Frankfurt am Main, in Girosammelverwahrung hinterlegt und verwaltet wird. Jeder Anleihegläubiger hält einen Miteigentumsanteil an der Globalurkunde.

Die Laufzeit der Teilschuldverschreibungen beginnt am 1. Februar 2013. Die Laufzeit ist nicht befristet. Das bedeutet, dass die Teilschuldverschreibungen keinen festen Tag haben, an dem sie zurückgezahlt werden. Vielmehr ist es für eine Rückzahlung des gezeichneten Betrages notwendig, die Teilschuldverschreibungen zu kündigen. Eine ordentliche Kündigung der Bildungsanleihe durch die Anleger oder durch die Emittentin ist frühestens zum Ablauf der Mindestvertragsdauer von 4 Jahren und 11 Monaten zum 31. Dezember 2017 möglich, nachfolgend jeweils zum Ablauf des folgenden Kalenderjahres. Die Kündigungsfrist beträgt 6 Monate. Demnach ist eine Kündigung zum 31. Dezember 2017 spätestens bis zum 30. Juni 2017 zu erklären.

Mit der Bildungsanleihe wollen wir als Dr. P. Rahn & Partner Schulen in freier Trägerschaft gemeinnützige Schulgesellschaft mbH einen Teil unserer Kapitalbeschaffung privatisieren und partnerschaftlich gestalten. Auf diese Weise soll die Abhängigkeit von Banken und Kapitalmarkt gemindert werden, um so neue schöpferische Spielräume zu erschließen. Für Sie als Anleger bietet dieses Modell den Vorteil, dass auch Sie nicht der Anonymität und Willkür der Finanzmärkte unterliegen, sondern neben dem Genuss einer guten Verzinsung auch die Möglichkeit haben, direkt mit uns in Kontakt zu sein und so den ideellen Teil ihrer Rendite zu erleben. Denn mit unserer Bildungsanleihe fördern Sie als Bildungspartner Schule, Bildung und Kinder.

© 2012 Rahn Dittrich Group | Kontakt | Datenschutz | Impressum