Fürstenwalde

Campus am Spreebogen

In Fürstenwalde ist es gelungen, aus den nahe beieinander gelegenen Einrichtungen der Rahn Schulen einen Campus zu formen. Durch die enge Zusammenarbeit von der Kindertagesstätte über die Grundschule, die integrierte Musik- und Kunstschule bis hin zur freien Oberschule und die Fachoberschule ergeben sich viele Effizienzvorteile für alle Beteiligten. Die Schülerinnen und Schüler profitieren von der hohen Durchlässigkeit zwischen den Schulformen 

 

Kindertagesstätte, Freie Grundschule und Hort Fürstenwalde

Wir pflegen die Zusammenarbeit der Kindertagesstätte, der Vorschule und der Grundschule mit ihrem Hort in einem übergreifenden, pädagogischen Konzept, bei dem die elementare Musikerziehung eine Schlüsselrolle spielt. Die Kinder haben von Anfang an Spaß am entdeckenden Lernen und wachsen in die Schule hinein. Sie erleben, wie ihnen zunehmend mehr Verantwortung zukommt, den Jüngeren gegenüber ein gutes Vorbild zu sein. Die staatliche Stundentafel, auf der die Grundschule ihren Unterricht aufbaut, wird durch Ganztagsangebote ergänzt, die neben der elementaren Musikpädagogik noch Tanz, Sprechen und Darstellen sowie Englisch und Französisch umfassen. Darüber hinaus stehen die Bezugserzieherinnen den Kindern bei der individuellen Nachmittagsgestaltung zur Seite. In unserer Weltoffenheit sehen wir uns dem humanistischen Erbe des bedeutenden Orientalisten Karl Vollers verpflichtet, der einst in  unserem historischen Schulgebäude als Lehrer gewirkt hat.

Freie Fachoberschule Fürstenwalde

Unsere Fachoberschulen in Leipzig und in Fürstenwalde führen in vier Fachrichtungen zur Fachhochschulreife: Gestaltung, Sozialwesen, Technik sowie Wirtschaft und Verwaltung. Egal für welche Ausrichtung sich eine Schülerin oder ein Schüler entscheidet, uns kommt es immer darauf an, theoretisches Wissen mit  praxisrelevanten Fähigkeiten zu verknüpfen. Dazu pflegen wir interessante Kooperationen mit Partnern aus den jeweiligen Branchen.

Freie Oberschule Fürstenwalde

Eine Schule zu sein, in der das Lernen Freude macht und neue Leistungsniveaus erschlossen werden können, das ist unser klares Ziel. Die Schülerinnen und Schüler stehen im Mittelpunkt unserer Anstrengungen, eine lebendige Lernumgebung zu gestalten, die sie zu immer besseren Leistungen anregt. Zur Vorbereitung auf die Berufsausbildung und das Berufsleben bieten wir neben dem allgemeinen Fächerkanon der Klassen 7 – 10 noch vielfältige Arbeitsgemeinschaften an und lehren den Umgang mit modernen Kommunikationsmitteln.

Goetheplatz 15 a

15517 Fürstenwalde

in Google Maps anzeigen

Musik und Kunstschule „Clara Schumann“ Fürstenwalde

Das Modell der Musik- und Kunstschule „Clara Schumann“, wie es von der Rahn Education bisher viermal umgesetzt wurde, hat sich erfolgreich bewährt. Jede dieser Musikschulen stellt zum einen ein flankierendes Angebot für andere Einrichtungen der Rahn Education dar und ist zugleich aber auch eine eigenständige Einheit. So können unsere Kindertagesstätten und Schulen auf die Ressourcen der Musikschulen zurückgreifen, aber zugleich stehen diese auch für andere Kinder und Jugendliche offen.

Instrumentalunterricht wird erteilt in den Fächern Klavier, Violine, Block- und Querflöte, Trompete, Posaune, Saxophon, Gitarre und Schlagzeug/Percussion. Es gehören zwar nicht alle Instrumente an jeder Musikschule zum Regelumfang, doch auf Anfrage lässt sich durch unsere gute Vernetzung vieles arrangieren. Erfahrene Lehrkräfte mit musikpädagogischer Anerkennung unterrichten in den gängigen musikalischen Stilrichtungen wie Klassik, Rock, Pop, Jazz und Neue Musik. Sie bedienen sich dabei individueller und flexibler Unterrichtsformen. Komplettiert wird das Angebot durch Kurse und Ergänzungsfächer in Percussion/Rhythmus, Ensemblespiel, Chor, Stimmbildung, Tanz, Kompositionslehre und Musiktheorie.

Rahn Dittrich Group | Schulträger | Wirtschaftsakademie
© 2017 Rahn Education